Die Kunst des Skatspielens
Home
Seminare
Buch
Über mich
Berichte
Kontakt
Impressum
Galerie
Links

Bereits im Alter von 7 Jahren erlernte ich das Skatspiel von meinem Großvater. Nach kaufmännischer Ausbildung und Physik-Studium habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und bin seit 2003 professioneller Skat-Lehrer. Ausserdem veröffentliche ich regelmäßig Skat-Aufgaben in verschiedenen Publikationen und schreibe Skat-Bücher.

Mit dem von mir gegründeten Verein Gemischte Asse Alzey spielte ich jahrelang in der Ersten Bundesliga. Im Skatverband Rheinhessen/Nahe und im Skatverband Rheinland-Pfalz/Saarland war ich zunächst jeweils für die Jugendarbeit und später für die Aus- und Weiterbildung von Schiedsrichtern zuständig. Heute spiele ich mit Drei Könige Tübingen in der 1. Bundesliga.

Mit meinen beiden Söhnen, die 2007 und 2008 geboren sind, lebe ich in Alzey in  Rheinhessen. Um mich deren Erziehung und Betreuung intensiv widmen zu können, habe ich eine fast vierjährige Turnier- und Meisterschaftspause von 2007 bis 2011 eingelegt.

   

  

 

 

Meine Erfolge:

 

 2017   Europameister Deutsche Nationalmannschaft, Wisla, Polen, ISPA
 2016   Deutscher Mannschaftsmeister mit Drei Könige Tübingen, DSKV
 2016   Vize-Weltmeister, Las Vegas, ISPA
 2016   Weltmeister Mannschaft, Las Vegas, ISPA
 2016   Deutscher Meister Online-Skat, DSKV
 2015   Weltmeister, 3. Online-Skat WM, Koblenz, ISPA
 2014   Deutscher Vize-Mannschaftsmeister mit Drei Könige Tübingen, DSKV
 2014   Deutscher Vize-Meister, 1. Bundesliga mit Drei Könige Tübingen, DSKV
 2014   Deutscher Meister Einzel, DSKV
 2014   Weltmeister Einzel, 2. Online-Skat WM, DOSKV
 2013   Vize-Weltmeister, 2. Online-Skat WM, Belgien, ISPA
 2012   Weltmeister Mannschaft, 1. Online-Skat WM, DOSKV
 2011   Europameister Deutsche Nationalmannschaft, Sélestat, Frankreich, ISPA
 2011   Vize-Weltmeister, 1. Online-Skat WM, Sélestat, Frankreich, ISPA
 2011   Deutscher Vizemeister im Einzel, Koblenz, ISPA
 2007   Europameister Mannschaft "Dream Team", EM Kirchheim, Deutschland, ISPA
 2006   Bester Nationalspieler aller Nationen, WM Bahamas, ISPA
 2005   Sieger Deutschland-Pokal, Rust, DSkV
 2005   EM-Final-Teilnehmer im Einzel, 9. Platz, Wisla, Polen, ISPA
 2005   Vize-Europameister Mannschaft, Wisla, Polen, ISPA
 2005   Deutscher Mannschaftsmeister Duplikat-Skat, Berlin
 2005   Turniersieger Chilenische Meisterschaft, Valdivia, Chile
 2004   WM-Final-Teilnehmer im Einzel, 13. Platz, Pucon, Chile, ISPA
 2004   Vize-Weltmeister Mannschaft, Pucon, Chile, ISPA
 2004   Weltmeister Deutsche Nationalmannschaft, Pucon, Chile, ISPA
 2003   Vize-Europameister im Einzel, Seefeld, Österreich, ISPA
 2003   6. Platz, Deutsche Einzelrangliste, DSkV
 2003   13. Platz, Deutsche Einzelmeisterschaft, Kehl, DSkV
 2001   2. Platz, Deutschlandpokal, Cottbus, DSkV
 2001   EM-Final-Teilnehmer im Einzel, 14. Platz, Balatonfüred, Ungarn, ISPA 
 2001   Vize-Europameister, Mannschaft, Balatonfüred, Ungarn, ISPA 
 1998   Europameister Duplikat-Skat, Festival des Jeux, Cannes 
 1997   Vize-Europameister Duplikat-Skat, Festival des Jeux 
 1993   Turnier-Sieger Salou, Spanien 
 1984   Deutscher Vizemeister im Einzel, Jugend, Berlin, DSkV

 

 

Mein Skat-Lebenslauf:

 

 1967    Geboren in Mainz
 1974   Erlernen der Skatregeln vom Großvater
 1980   Teilnahme am ersten Preisskat
 1982   Eintritt DSkV (Skatclub Neuborn-Asse Wörrstadt)
 1984   erstmalig Vereinsmeister und Deutscher Vizemeister Jugend
 1986   Schiedsrichter-Ausbildung
 1993   Vorsitzender Skatclub Gemischte Asse Nieder-Olm bis 1994
 1996   Mitentwicklung von Synchron-Skat
 1997   Jugendwart VG 65 bis 2005
 1999   Jugendwart LV 6 bis 2006
 2000   Gründung des Skatclubs Gemischte Asse Alzey und Vorsitzender bis 2005
 2002   Verleihung der Ehrenurkunde des DSkV für besondere Verdienste
 2003   1. Skat-Seminar, Hobby zum Beruf gemacht
 2005   Schiedsrichterobmann VG 65 bis 2009
 2006   Verleihung der Silbernen Ehrennadel der VG 65
 2006   Schiedsrichterobmann LV 6 bis 2010
 2006   Veröffentlichung von Skataufgaben in der Zeitschrift "Kompakt" bis 2010
 2006   Erster Nachrücker zum Deutschen Skatgericht bis 2010
 2006   Erstellung der aktuellen Skataufgabe im "Skatfreund", der Mitgliederzeitschrift des Deutschen Skatverbandes bis April 2017
 2007   Kommentator des Finales der "Skat-Masters" (Gameduell) im DSF
 2007   Veröffentlichung des Buches "Skat-Rätsel", Band 1
 2007  

Moderator "Spiel des Monats" bei skat.com Ende 2015

 2008  

Veröffentlichung von Skataufgaben in der Koblenzer Rhein-Zeitung und anderen  bis heute

 2012  

Verleihung des Titels: "Internationaler Skatgroßmeister" des DOSKV

 2012  

Verleihung der goldenen Ehrennadel des DOSKV

 2014  

25.3. Auftritt im SWR-Fernsehen "Kaffee oder Tee"

 2014  

2.7. Auftritt im SWR-Fernsehen "Landesschau Rheinland-Pfalz"

 

Skat-Akademie  | info@skat-akademie.de